Schwimmpaten für Stuttgarter Flüchtlingskinder gesucht!

Viele Kinder aus Flüchtlingsfamilien können nicht schwimmen, oder sie überschätzen sich und denken, dass sie schon schwimmen können. Sie springen ins Wasser und nach ein paar Metern haben sie keine Kraft mehr, weil sie die Technik nie gelernt haben.

Wie gefährlich das sein kann, hat sich im letzten Sommer auch in Stuttgart-Botnang gezeigt, als dort ein 13-Jähringer Junge ertrunken ist.

Future 4 Kids möchte dieses ändern!
Seit geraumer Zeit versuchen wir Platzkapazitäten und auch eine Schwimmschule zu finden.
Beides ist uns nun gelungen – der Anfang ist also geschafft!

Mit Spendengeldern konnte der erste Schwimmkurs mit vier Kindern aus Degerloch finanziert werden. Der Kurs hat bereits begonnen und die jungen Wasserratten sind aus dem Wasser gar nicht mehr rauszubekommen. Spielerisch werden sie nun an das Wasser gewöhnt und bald werden schon die ersten Schwimmzüge folgen.

Darauf wollen wir uns aber nicht ausruhen, sondern weiteren Kindern diese Chance ermöglichen.
Es sollen viele Kinder schwimmen, tauchen und vom Beckenrand springen lernen können. Sie lernen dabei nicht nur schwimmen, sondern gewinnen auch enorm an Selbstbewusstsein.

Dabei benötigen wir Ihre Unterstützung!

Beteiligen Sie sich an dieser tollen Aktion und werden Sie Schwimmpate, in dem Sie einem Kind den Schwimmkurs finanzieren und somit in Glücksmomente und Zukunft investieren.

Mit 100,- Euro kann einem Kind ein Schwimmkurs über eine Dauer von 10 Wochen ermöglicht werden. Darin enthalten sind bereits der Schwimmlehrer, als auch die Nutzung des Schwimmbades.

Helfen Sie jetzt und werden Sie Schwimmpate!

Ganz einfach und sicher geht dies über eine Onlinespende.

Dort können Sie unter dem Stichwort „Schwimmkurs“ mit nur 100,- Euro eine einmalige Patenschaft übernehmen und einem Kind eine bessere Zukunft ermöglichen.

Mit kleinen Dingen Großes bewirken - machen Sie mit!